Der ETTE Praxis Test

Das ETTE Projekt beschreibt eine Mindestqualifikation für sicheres Arbeiten auf der Bühne. Dabei handelt es sich nicht um ein herkömmliches Schulungsprogramm sondern um den Versuch, lebenslanges Kompetenzlernen zu ermöglichen. Damit wird Sicherheit zu einer Frage der persönlichen Einstellung Kompetenz. In einer Präsentation zeigen wir die praktische Prüfung, die zur Erlangung des ETTE-Zertifikates notwendig ist und ab Ende 2019 mit internationaler Gültigkeit angeboten werden soll.
Die Präsentationen finden in englischer und deutscher Sprache statt.

Referent: Hubert Eckart, Wesko Rohde