Möglichst rechtssicheres Ausschreiben von Externen vs. Scheinselbständigkeit

 

Wie kann man heutzutage den Gesetzen entsprechen und trotzdem regelmäßig mit Freelancern arbeiten bei gleichzeitiger Erhaltung eines hohen Qualitätsanspruches? Welche Mehrwerte können moderne Tools, wie Lupax zusätzlich erbringen?

Referent: Tobias Grebing und Robert Schlegel (Lupax),