VALtec – Variabel Acoustic Lens – Perfektes Beam-Steering auch im Hochton Bereich

Theater-Bühnen und Zuschauerräume werden nahezu überall variabel genutzt. Dies bedeutet für die Tontechnik aufwändigen Umbau oder mindere Übertragungsqualität. In der Beschallungstechnik haben sich in den letzten Jahren Schallzeilen durchgesetzt, deren vertikales Abstrahlverhalten mit Hilfe der integrierten Elektronik veränderbar ist. Das sogenannte Beam-Steering bietet optische, akustische und Handhabungs-Vorteile. Für Sprachwiedergabe ist eine Anordnung aus hochwertigen Breitbandchassis mit entsprechender Entzerrung ausreichend. Bei der Wiedergabe hoher Frequenzen liegen allerdings die Abmessungen der verwendeten Schallwandler in der Größenordnung der abzustrahlenden Wellenlängen, was zu diversen Problemen führt.

Referent: Dieter Klein, KS Audio