DTHG Regionaltagung der Gruppe Nordost

Wann:
24. Mai 2018 um 9:00 – 16:00
2018-05-24T09:00:00+02:00
2018-05-24T16:00:00+02:00
Wo:
Komische Oper Berlin
Behrenstraße 55-57
10117 Berlin
Deutschland
Tickets:
€0.00 EUR Kostenlose Anmeldung
Bitte registrieren Sie sich.
Tickets kaufen
Kontakt:
Einladungen zur Regionaltagung der Gruppe Nordost

Donnerstag, den 24. Mai 201
Komische Oper Berlin,
Behrenstraße 55-57,
10117 Berlin,
Spiegelfoyer – Eingang über Bühneneingang Behrenstraße
Thema: Brandschutz und Sicherheitseinrichtungen
Die neue Musterversammlungsstättenverordnung stellt veränderte Anforderungen an den Brandschutz.
Wie sehen diese aus und was bedeutet es für die Umsetzung im Bestand bzw. einem Um- oder Neubau?
Mit dem Brandschutz eng verbunden sind die Löscheinrichtungen.
Eine gerade in Berlin wieder aktuelle Thematik ist die unbeabsichtigte Auslösung von Sprühflutanlagen.
Der Einbau von Sprühnebelanlagen kann große Schäden verhindern.

Ablauf:
9:00 – 9:30 Uhr
Frühstück im Clubraum Casino

Begrüßung
Anja Dansberg und Martina Meyer, Regionalleiterinnen DTHG NordOst

Willkommen in der Komischen Oper Berlin
Daniel Kaiser und Frank Köckritz, Komische Oper Berlin

Stagecast – Einfache Handhabung der Videomittschnitte von Proben und Premieren
Ismet Boskurt, Firma Salzbrenner media GmbH

Bühnenlicht – in Zukunft nur LED ?
Was bedeutet das (mögliche) Ende des Halogenlichts im Theater ?
Daniel Frigger, cast C.Adolph & RST Distribution GmbH

Neue MStättVo – welche Veränderungen ergeben sich für den Brandschutz
Hans Dohmen, Skena Planungsgesellschaft GmbH und
Kerstin Klode, Beratungs- und Schulungsleistung für Veranstaltungsstätten

DTHG Aktuell
BTT 2018 in Dresden,
IGVW neue Branchenstandards
Olaf Grambow, Arved Hammerstädt und Hubert Eckart, DTHG Vorstand und Geschäftsführung

Ca. 12:00 Mittagspause im Clubraum Casino

Brandschutz 4.0 im Theater
Personen schützen, Werte sichern!
Vom Umgang mit modernen Löschanlagen in (denkmalgeschützten) Veranstaltungsbetrieben
Wesko Rohde, Projektberater Kulturbauten und Vorstand DTHG

Führung durch die Komische Oper

Ende der Veranstaltung gegen 14.30 Uhr.

Wir danken der Komischen Oper Berlin sowie den Firmen Salzbrenner media GmbH und cast C.Adolph & RST Distribution GmbH für Ihre freundliche Unterstützung.