Exkursionen

 Programm für die 59. BTT vom 13.-15.2018 in Dresden

EXKURSIONEN
Alle Präsentationen im Anatomischen Theater
Alle RoundTables im Überblick
SoundLab 2018

zurück zur Startseite

download Programm als pdf: 2018PODIUM_SONDERHEFTweb


20:00
Diese Vorstellung ist für sehende, sehbehinderte und blinde Menschen geeignet! Herr Kürmann hat ein Problem: er hätte gern ein anderes Leben gelebt. Vor allem möchte er die Ehe mit seiner zweiten Frau Antoinette rückgängig machen. Pläne hätte er da schon. Also soll er eine zweite Chance erhalten. Nur, wo neu beginnen? In der Kindheit? Bei weiterlesen...
Societätstheater Dresden
10:00
Das Schauspielhaus wurde von 1911 bis 1913 von William Lossow und seinem Schwiegersohn Max Hans Kühne im Stil des Neubarock und Jugendstil erbaut. Da sich das Gebäude in unmittelbarer Nähe zum Zwinger befindet, wurde die diesem zugewandte Außenseite an die Architektur angepasst und mit Arkaden und barocken Schmuckelementen versehen. Aufgrund der Enge des Grundstücks zwischen weiterlesen...
Staatsschauspiel Dresden
10:00
Beim Neubau der Spielstätten für die Staatsoperette und das tjg. theater junge generation im Kraftwerk Mitte gab es aus Kostengründen den schmerzlichen Einschnitt, den Werkstatt-Standort losgelöst von den Bühnen neu zu bauen. Entstanden ist am alten Standort des tjg in Dresden-Cotta, ca. 4km vom Kraftwerk Mitte entfernt, ein moderner und großzügiger Werkstatt-Neubau. Dort arbeiten die weiterlesen...
Treffpunkt Vorplatz Werkstatt
10:00
Das ehemalige Kraftwerk Mitte Dresden, ein imposantes Industriedenkmal aus dem 19. Jahrhundert, hat sich verwandelt. Dresden freut sich über einen einzigartigen Kunst-, Kultur- und Kreativstandort. Exzellente Lage, beeindruckende Architektur, innovative Ideen: Ein neuer Magnet mitten in Dresden. Seit 2008 trieb die Landeshauptstadt die schrittweise Revitalisierung der denkmalgeschützten Brache voran. Das Herz der Planungen war dabei weiterlesen...
Kraftwerk Mitte Dresden
12:00
Das Schauspielhaus wurde von 1911 bis 1913 von William Lossow und seinem Schwiegersohn Max Hans Kühne im Stil des Neubarock und Jugendstil erbaut. Da sich das Gebäude in unmittelbarer Nähe zum Zwinger befindet, wurde die diesem zugewandte Außenseite an die Architektur angepasst und mit Arkaden und barocken Schmuckelementen versehen. Aufgrund der Enge des Grundstücks zwischen weiterlesen...
Staatsschauspiel Dresden
12:00
Das ehemalige Kraftwerk Mitte Dresden, ein imposantes Industriedenkmal aus dem 19. Jahrhundert, hat sich verwandelt. Dresden freut sich über einen einzigartigen Kunst-, Kultur- und Kreativstandort. Exzellente Lage, beeindruckende Architektur, innovative Ideen: Ein neuer Magnet mitten in Dresden. Seit 2008 trieb die Landeshauptstadt die schrittweise Revitalisierung der denkmalgeschützten Brache voran. Das Herz der Planungen war dabei weiterlesen...
Kraftwerk Mitte Dresden
Jun 15 um 13:00 – 14:30
13:00
Die Semperoper in Dresden ist das Opernhaus der Sächsischen Staatsoper Dresden, die als Hof- und Staatsoper Sachsens eine lange geschichtliche Tradition hat. Klangkörper der Staatsoper ist die traditionsreiche Sächsische Staatskapelle Dresden. Die Semperoper befindet sich am Theaterplatz im historischen Stadtkern von Dresden in der Nähe der Elbe. Sie ist nach ihrem Architekten Gottfried Semper benannt. weiterlesen...
Semperoper Dresden
18:00
Diese Vorstellung ist für sehende, sehbehinderte und blinde Menschen geeignet! Herr Kürmann hat ein Problem: er hätte gern ein anderes Leben gelebt. Vor allem möchte er die Ehe mit seiner zweiten Frau Antoinette rückgängig machen. Pläne hätte er da schon. Also soll er eine zweite Chance erhalten. Nur, wo neu beginnen? In der Kindheit? Bei weiterlesen...
Societätstheater Dresden

59. Bühnentechnische Tagung der DTHG – 13./14.6.2018 – Dresden, Ostra Park
©DTHG Service GmbH 2018